Herbst im Haus

Orange, Kürbisse, Blätter, letzte warme Sonnenstrahlen, viel draussen sein und wieder vermehrt am Abend drinnen werkeln - ein sicheres Zeichen, der Herbst ist da!
So sehen meine Tage momentan aus.


Da es dabei einiges zu sehen gibt, habe ich dir drei Herbstbasteleien in diesem Post zusammengefasst.

Zum Einstieg eine Ruck-zuck-Dekoidee mit einem wahnsinnig grossen Wow-Effekt! (oh, was für eine Formulierung...) Also, ich meine: Verziere deine Kürbisse mit Tatoos! Jawohl, ganz so einfach ist das. Gesehen habe ich die Idee auf Instagram. Meine Ostereier habe ich ebenfalls schon mal so verziert, dann wirkt das bei Kürbissen sicherlich genauso gut. Dem ist wirklich so.


Nun wir des etwas "Nicolelastig". Auf ihrem Blog "niwibo" ruft sie immer wieder zu Kartenchallenges auf. So auch diesen Herbst. Sie sammelt Herbstpost. Eine schöne Idee, wie ich finde. Denn wir alle geniessen es doch immer noch, mit analoger Post überrascht zu werden.
Da mache ich gerne mit.
Von einer lieben (ehemaligen) Bloggerin, Dana Craft, habe ich diese coolen Karten mit Wörtern aus  "Briensertiitsch" (Brienzerdeutsch) bekommen. Brienz liegt an einem wunderschönen See im wunderschönen BernerOberland.
"Bleger brav" heisst so viel wie sehr lustig und "Hoppid" ist ein alter Brienzergruss. Den hab ich ehrlicherweise ebenfalls nicht gekannt.
Dies beiden Karten habe ich nun etwas gepimpt.
Die Karten sind nun bereits unterwegs...

Ehrensache, dass ich die auch in meiner "O-Ton Dialekt" Linksammlung verlinke.



Dieser Herbstpost folgen nun noch die Sockenkürbisse von Nicole. Eine witzige Idee, einfach nachzubasteln. Bei uns sind die Kürbisse in braun und rosa Tönen. Heja, aus einem Mädchenhaushalt eben. 


Wie hast du bei dir "Herbslig" verziert?
Simone

verlinkt: Herbstpost


Kommentare

  1. Liebe Rösi,
    hach deine Kerze ist soooo schön, gefällt mir richtig gut. Hihi, und die Sockenkürbisse auch! Vielleicht sollte ich mich auch mal daran versuchen, aber wann nur? :-) Die Zeit, die Zeit, so ist es immer ...
    Ich wünsche dir einen guten Wochenanfang, mache es dir fein!

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die Sockenkürbisse sind ja sowas von heiter! Und Kürbisse zu tätowieren ist wirklich mal was anderes, darauf wäre ich jetzt nie gekommen, obwohl ich schon so einiges tätowiert habe;-)
    heitere Herbstgrüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Simone,
    wie schön Deine Sockenkürbisse ausschauen.
    Mit den Tupfen mag ich sie besonders.
    Und Kürbis mit Tattoo, warum nicht? Schaut doch toll aus.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße und danke fürs Verlinken,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    schön herbstlich schaut es bei dir aus und die Sockenkürbisse sind dir echt gut gelungen!
    Auch deine Tattoo-Kürbisse sind mal was anderes!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts