Shirts für die fairste Mannschaftssportart der Welt!


Jedes Jahr um diese Zeit werden im Hause Rösi jede Menge Shirts beplottet.
Es findet nämlich die jährliche BUS (Berner Ultimate Schülermeisterschaft) statt. Das grosse Meitschi (Mädchen) nimmt schon einige Jahre mit ihrer Mannschaft teil. Nun hat das jüngere Modi (Mädchen) ebenfalls nachgezogen.
Die "Ultimate Kids" werden am Samstag zum ersten Mal um Scheiben kämpfen.
Frisbee Ultimate ist sozusagen unser Familiensport. Jede/r von uns hat diesen Sport (länger) ausgeübt.


Beim Ultimate stehen sich zwei Mannschaften von 7 Spielerinnen gegenüber. Ziel ist es, die Scheibe in der eigenen Endzone zu fangen. Rennen mit der Scheibe in der Hand ist nicht gestattet. Falls du noch mehr wissen möchtest, bitte hier entlang.

Einige positive Punkte machen dieses Ultimate für mich zu einer ganz besonderen Sportart. Nicht nur, dass das Sportgerät flach ist und fliegt, sondern auch, dass in gemischten Mannschaften gespielt werden kann. Am allermeisten freu ich mich über den "Spirit of the game" (Sotg), der über allem steht. Frisbee Ultimate wird gänzlich ohne Schiedsrichter gespielt. Es gibt weltweit und auf jedem Spielniveau keinen einzigen Schiedsrichter. Das Spiel basiert auf Fairness und der Verantwortung eines jeden Spielers.


Klar passieren auch Fouls während einem Spiel, obwohl Ultimate ja ohne Körperkontakt gespielt wird. Diese werden aber unter den Betroffenen ausdiskutiert und es wird weiter gespielt.

Am Schluss nach jedem Spiel stellen sich beide Mannschaften gemischt in den "Spiritkreis", das Spiel wird kurz analysiert und einander gedankt.

Übrigens wird dieser "Spirit of the game" auch immer separat mit Punkten bewertet. Nebst einer Medaille gemäss Rangliste der Spielresultate kann auch für das beste Fairplay ein Preis gewonnen werden.


Und genau dafür haben die Fröileins und ich ganz viel Zeit in die Mannschaftsshirts gesteckt. Die Vorfreude ist gross.

Bitte hilf auch du mit und drück uns die Daumen, damit der Regengott gnädig ist und es am Samstag weder regnet noch stark windet. Merci ;-).
Simone



Kommentare

  1. ...ich wünsche euch erstens natürlich super Wetter, und auf alle Fälle viel Spaß und auch Erfolg!
    Gut wenn die Mama so was kann gell ?!!!
    Allerliebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. die Daumen werden gedrückt! Ich find es toll, dass ihr allesamt einer so tollen Sportart verfallen seid, ich bewundere alle, die so richtig gut Frisbee spielen können. Die T-Shirtherstellung als Familienprojekt hat sicher Spass gemacht. Was machst du jeweils mit den Plotterresten?
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sälü Britta
      merci für deine Worte. In grossflächige Stellen plane ich immer noch ein kleines Sujet (Anker, Peace...), das ich separat ausschneide. Die brauche ich für kleine Objekte oder nehme sie mit in die Schule ins Handsche.
      Herzliche Grüsse Simone

      Löschen
  3. Das ist ja toll und auf deine Herbstdeko freue ich mich schon sehr. Schönen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone
    Ich hoffe, ihr hattet schöne Spielerlebnisse, auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte. Das muss ein toller Sport sein, der ganz ohne Schiris auskommt.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts