5 Minuten Collage- der März in gelb

Mädels, ihr seid eine Wucht!

M*E*R*C*I    V*I*E*L"M*A*L*S

für die rege Teilnahme an meiner Linkparty.
Ich habe mich so gefreut! Und herzlich willkommen den neuen Leserinnen.
Schaut mal hier: 30 !!!DREISSIG!!! Collagen in weiss!
Das fühlt sich so gut an. Ihr seid mein absolutes Highlight im Februar!



Wie geht das?

Nun starten wir in Runde zwei. Gelb, heissts im März.
Viele haben sich schon Sorgen gemacht, ob sie das hinkriegen. Locker, meine Lieben, nur ruhig.
Herausforderungen sind da, um sie anzunehmen. Und weil wir alle kreativ, flexibel und wunderbar sind, wird auch dieser Monat toll.


Keep calm and sammel on ;-)!
Kleine Tipps meinerseits: Erstens, ist ein Gang durchs Kinderzimmer, sofern vorhanden, sicher nicht verkehrt und zweitens, die Küche würde ich keinesfalls links liegen lassen.

Meine Monats-Collage gelb


Die ist recht voll. Aromat ist eine schweizerische Streuwürze die entweder geliebt oder gar nicht benutzt wird, der gelbe Barbapapa erinnert mich an meine Kindheit (das sind sozusagen die Minions von damals), das Ü'ei-Döschen habe ich aus dem Notfallkasten stibitzt, da verstecken sich zwei Gummihandschuhe drin, die Feuerwehrente gehört dem Herrn des Hauses, daneben siehst du noch ein Schokoei, einen Fahrradreflexstreifen, eine Stanze neben der 10er Note, die neuste Mollie, Kugelschreiber, Schraubenzieher, Stecknadeln, Post it, Teigwaren und in der Mitte einen Massageball.

Das sollte möglich sein, oder?
Und wer gar nichts findet, zeigt uns seine Pastakollektion. Wär auch witzig...
Oder du zeigst nur einen einzigen Gegenstand. Ins richtige Licht gesetzt, hat das auch seinen Reiz.

Bei uns hat sich ein kleiner Wettbewerb entwickelt. Fröilein Rösi wollte auch mitmachen und so haben wir parallel gesucht.


Sie beschreibt ihre Collage grad selber


Meine Collage besteht aus:

·         Einem grossen Knopf, den ich einmal zu Weihnachten bekommen habe, mit ganz vielen  

         anderen Knöpfen.

·         Einem Tape mit Sternen, das ich auch zu Weihnachten bekommen habe.

·         Einem Schoggiei, das Mama herumliegen liess…(es war sehr lecker)

·         Einem Spitzer, der sehr praktisch ist.
·         Einer Kerze
·         Einem selbstgemachten „LOVE“-Magnet für die Magnetwand.
·         Einem Smiley, das eine Zahnspange trägt. Diesen Anstecker habe ich von der
         Kieferorthopädin.
·         Eine glitzernde Haarspange, die ich auch in vielerlei anderen Farben habe.
·         Einer Fadenspule, die ich mit dem Knopf zusammen bekommen habe.
·         In der Mitte einem zwinkernden Emoji.
·         Und dem Gecko, den Mama für meine Schwester selber gemacht hat.

Und wers jetzt gluschtet und sich bis jetzt nicht gewagt hat, wegen dem Verlinken und so... Klick bei Katharina gibt's eine supergute Anleitung dazu.

Die Vorschau auf nächsten Monat. Da geht's vielleicht in den Garten.




Mit Farben spielen fägt (macht Spass)! Ich bin gespannt auf dein Werk.

Simone

Kommentare

  1. Hallo Simone, ich mach mich gleich auf die Suche und hoffe etwas zu finden
    in den Tiefen des Kellers oder Dachbodens - gelb ist hier nicht so verbreitet ..
    ;-).
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Simone
    Ich gratuliere dir herzlich zu deinem Erfolg, wobei ich bemerken muss, dass der mich nicht erstaunt, da deine Idee einfach genial war/ist. Mir macht das Einfarbenspiel richtig Spass, und wie man sieht noch etlichen anderen auch :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Na, ob Du von den gelben auch 30 zusammenbekommst? Ich drücke die Daumen.
    Nächsten Monat poste ich dann einfach meine Couch, lach. Die ist ja immer noch orange.
    Nein, auch dazu werde ich was finden, abwarten.
    Dir einen schönen Montag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,

    ich bin auch dieses Mal wieder dabei.
    Deine Idee ist super! Es haben viele bei deiner Weiß-Collage mitgemacht und es werden bestimmt auch bei der Gelb-Collage viele mitmachen (wenn nicht sogar noch mehr).
    Manchmal bedarf es nur einer Idee und so mancher wird beim Anblick der bereits verlinkten Collagen denken, das habe ich doch auch.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche! Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone!
    Ich bin gespannt, ob ich auch soviel in gelb finde.
    Aber ein paar Sachen werden sich schon zusammentragen lassen aber bei orange verlässt mich wirklich die Hoffnung, wobei in der Küche...
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone,
    was ich anfangs für unmöglich hielt, ist ein echter Selbstgänger geworden, unfassbar. Danke für die tolle Aktion! Zeigt sie doch, wie farbenprächtig unsere schöne Welt so ist :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Hach, das ist ja schön, auch soviele "Gelbs". Ich habe nachdem ich die Collage gemacht hatte und etwas aufmerksam war, gemerkt, wieviele
    Gelbs ich doch in meinem Haus halt habe.
    Dabei dachte ich nie, dass es soviele sind.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Mein lieber Schwan - da ist schon ganz ordentlich was zusammengekommen! Alles knallgelb :)
    Ich muss feststellen, dass meine Collage ziemlich blassgelb ist. Aber das macht nichts, immerhin ist sie gelb.
    Toll, das ihr gleich mit zwei Collagen dabei seid! Da habt ihr ganz schön viel gefunden.
    Ganz lieben Gruß und ich denke schonmal heimlich über orange nach :)
    Trixi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone,
    eine tolle Linkparty,
    diesen Monat habe ich es auch geschafft dabei zu sein.....
    Bin schon auf die nächste Farbe gespannt....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Simone,
    also ganz klar das eigentlich Aromat als Schweizer dazugehört. ;-)
    Muss gestehen daran habe ich nicht einmal gedacht, denn wir mögen es gern. Gute Sachen hast du gefunden. Gelb stimmt doch auch gleich mal fröhlich.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Simone, ich beobachte schon seit februar diese Farb-Aktion und bin mehr und mehr begeistert. Zuerst habe cih bei der leineLiebe davon gelesen. Ich habe viel gelbe Gegenstände , bewusst eingekauft, weil ich damit eigentlich auch eine Aktion machern wollte, schon voriges Jahr, aber da kam ein Klinikaufenthalt dazwischen. Ich ging aber zum Test einkaufen unter dem Motto "Alles in Gelb". Ich werd´s bei besserem Licht fotografieren.Es sind schon viele schöne Collagen in Gelb entstanden. Habe mich all Leserin bei Dir eingetragen, auch weil du einen tollen blog hast.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  12. huhu

    das ist ja stark, kann ich da auch mit machen? habe das tolle projekt durch das liebe samtpfötchen fiona entdeckt :)

    glg, luana

    AntwortenLöschen
  13. i did it....hoffe alles richtig verstanden zu haben*wuff

    http://podencaluana.blogspot.de/2016/03/5-minuten-collage-der-marz-in-gelb.html#more

    lg und ein schönes wochenende,

    luana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Simone,
    Die DREISSIG ist schon fast geschafft!
    Ich freu mich für Dich/ mit Dir!
    Lieber Gruss, ReNAHTe

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wirklich eine tolle Idee. Ich hatte viel Spaß dabei durch die Wohnung zu flitzen und alles zusammen zu suchen... Bei der nächsten Farbe bin ich gerne wieder dabei!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine Menge an weißen Collagen! Unglaublich, aber da ich selbst auch gern mitgemacht habe, wundert es mich nicht. Denn die Idee ist einfach toll!

    Das ist ja süß, dass Fräulein Rösi auch mit dabei ist. Und ich finde, dass sie es ganz prima beschrieben hat, was wir zu sehen bekommen. Toll hast du das gemacht, Fräulein Rösi!

    Orange also. Hm. Ich werde mich gleich mal auf die Suche begeben.

    Hab einen schönen Sonntag und Danke für diese tolle Idee!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. Ich mag gerne solche Photoaufträge, das schult das Auge. Danke Dir für die Plattform.
    Schön, dass Deine Tochter ihre eigene Collage gemacht hat.
    Bei Dir gefällt mir die Feuerwehr ente am Besten.
    Jetzt google ich was Aromat ist, noch nie davon gehört.
    Herzlich
    Margot

    AntwortenLöschen
  18. Glückwunsch Simone, die Gelb-Collage hat die Weiß-Collage mittlerweile überholt.

    Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rösi, jetzt habe ich mich mit einer etwas ungewöhnlichen Form der Collage dazu geschlichen - ich hoffe es gefällt trotzdem...
    Liebe Grüße in die Schweiz!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Simone, nun hab ich es doch noch geschafft, bei Gelb einzusteigen. Deine "Vorlagen" sind ja schon genial.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Hola Simone,

    bei einigen "meiner Leute" dein Projekt gesehen, habe ich es nun auch geschafft und bin mit dabei. Hoffe es ist so in Ordnung, auch wenn nicht ganz senkrecht fotografiert und auch noch ein paar Bildchen mehr mit eingebracht. Genauso hoffe ich das es in Ordnung wäre wenn ich es eventuell auch an einem anderen Tag mache, wenn es nicht anders passt.

    Jedenfalls finde ich es eine klasse Idee, schon interessant was man dann findet wenn man genau drüber nachdenkt.

    Wünsche dir schon mal frohe Ostern und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Simone,
    juhu ich habs geschafft. Wieder kurz vor knapp ;) aber bin dabei.
    Frohe Ostern und liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  23. Witzige Idee, meine Handyfotos haben es nun doch noch auf den Blog geschafft.Ist ja noch März :-).

    LG
    Decofine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************